Virtualisierung eines Rechenzentrums

Tätigkeiten:

Hardware-Upgrade, Betriebssystem-Upgrade, Virtualisierung, Konsolidierung

verwendete Systeme:

16 Intel Pentium -> 4 IBM x3650 Xeon

Windows Server 2003 -> Windows Server 2012

16 physische Server -> 12 virtuelle Server auf 4 physischen Server

Konsolidierung von FTP (IIS, Serv-U), SMTP (Drittanbieter eliminieren, aller Mailversand über MS Exchange Mailserver), File und Webservices (XAMP)